13. Altenburger Sängerknaben Golf Charity


am 3. Oktober 2015 im Golfclub Ottenstein

Wir danken den Sponsoren!

Am 03. Oktober 2015 wurde im GC Ottenstein die 13.  Ausgabe der Golf Charity zugunsten der Altenburger Sängerknaben ausgetragen.

Bei herrlichem Herbstwetter und bestmöglichen Platzbedingungen ging es traditionell in Begleitung der Sängerknaben für mehr als 90 Spieler auf die Runde.

Dank den großzügigen Sponsoren wie Raiffeisen, NÖ Wohnbaugruppe, Fleischwaren Berger und vielen weiteren Unternehmen wurde die bemerkenswerte Spendensumme in Höhe von € 33.000 für die Altenburger Sängerknaben eingenommen.

Der Knabenchor bedankte sich dafür auf unterhaltsame Weise, indem er im Anschluss an das Turnier die musikalische Umrahmung der festlichen Abendveranstaltung im Clubrestaurant Herbert Hettegger gestaltete.

Obmann Johannes Coreth überreichte die Preise bei der Siegerehrung gemeinsam mit Abt Mag. Thomas Renner, GCO Vizepräsidentin Inge Kula und Sponsorenvertretern.

Zusätzliche Spendeneinnahmen konnten durch die Versteigerung von Fischer Ski und eines Satztisches der Möbelwerkstätten Wittmann erzielt werden.

Der Chor der Altenburger Sängerknaben - bestehend aus rund 40 Burschen im Alter von 10 bis 18 Jahren - wurde im Jahre 1961 von den Benediktinern des Stiftes Altenburg bei Horn zur Pflege der klösterlichen Kirchenmusik neu gegründet und feierte 2011 bereits sein 50jähriges Bestehen. Aus der Chronik der Abtei ist bekannt, dass es vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert in Altenburg Sängerknaben gab. Diese Institution sieht auch heute ihre vornehmste Aufgabe in der musikalischen Gestaltung der Stiftsliturgie.

Die Ergebnisse:

Brutto Damen:           
Henrika PAULUS Colony Club Gutenhof 19 Punkte
     
Brutto Herren:      
Rudolf KÖSTLER GC Ottenstein 31 Punkte
     
Netto A (0 – 20,6)    
1.    Robert PAULUS Colony Club Gutenhof 42 Punkte
2.    Christian INDRA GC Adamstal 39 Punkte
3.    Mimi LEHR GC Ottenstein 39 Punkte
     
Netto B (20,7 – 27,6)    
1.    Friedrich POSPISIL Colony Club Gutenhof 41 Punkte
2.    Petra VOGLER GC Tuttendörfl 39 Punkte
3.    Gottfried JELINEK GC Frühling 38 Punkte
     
Netto C (27,7 – 45)    
1.    Andrea TOPITZ-KRONISTER GC Ottenstein 47 Punkte
2.    Christa RAMETSTEINER GC Ottenstein 43 Punkte
3.    Gernot HEITZINGER GC Wien-Schwechat 43 Punkte

 

Longest Drive Damen: Claudia TRAUNFELLNER
Longest Drive Herren: Karl DIETRICH-SPRUNG
Nearest to the Pin: Gernot HEITZINGER, 1,28 m

Mehr Informationen zur Charity finden Sie in unserem Bildarchiv.
Link zum Bildarchiv

Die Altenburger Sängerknaben

Die Sängerknaben

Weiter

Das Team

Weiter

Das Internat

Weiter

Singen Lernen Spielen

Die Bausteine für den Erfolg

Aktuelle Termine

Unsere aktuellen News